*
2016_Slider_Top
blockHeaderEditIcon
2016_Menu
blockHeaderEditIcon

Stimmen zur Begleitung (2 Tage)



Alois und Gerti SelkerAlois und Gerti Selker

Auf die gemeinsamen zwei Tage mit euch denken wir ganz, ganz oft zurück!! – Wir arbeiten so richtig mit und aus den 2 Tagen. Wir haben das Gefühl, es ist so vieles im Umbruch! In der Familie mit Eltern und Landwirtschaft und auch in pramoleum.

Unseren lieben Gott haben wir ganz schön eingespannt, der hat jetzt ganz schön zu tun mit uns! Immer wenn wir in Gedanken u. Ideen nicht weiter kommen, besinnen wir uns auf die Sehnsüchte u. Bedürfnisse die wir dank euch erarbeitet haben und dann gibt’s entweder einen Weg oder eine Erklärung! Das ist echt toll.




Ralf SpringhornRalf Springhorn

Da ich mir für dieses Jahr einen Umsatzsprung vorgenommen habe wollte ich mich entsprechend darauf vorbereiten: Auf meinem Tisch lagen acht Bücher zum Thema Verkaufen und warum Kunden kaufen (Limbeck, Kräuter, Heusel, Heinrich, etc.).

Nachdem ich einige Bücher quer gelesen hatte, war ich zum einen fasziniert von den Mechanismen und Möglichkeiten, zum anderen aber auch herausgefordert dies alles auch praktisch umzusetzen. Das wäre eine Arbeit von Wochen mit dem einzigen Ziel zu verkaufen. Vor meinem geistigen Auge erarbeitete ich mir schon Strategien und Kampagnen, um möglichst effizient viele neue Kunden zu gewinnen. Parallel dazu begann etwas in mir unruhig zu werden und ich brauchte ein Gegenüber, um über diese Empfindungen zu sprechen. Ich griff zum Telefonhörer und wählte die Nummer von Szilvia und Reinier, die mir in solchen Fällen immer wirklich „göttliche" Ratschläge geben konnten.

Nach 20 Minuten war ich von meinen umsatzgetriebenen Gedanken auf dem Boden der Liebe gelandet und war wieder auf dem Weg meines Herzens und wurde an meine ganz persönliche Mission erinnert: Ich bin hier um Menschen mit meiner Gabe zu helfen, Ihre Gabe sichtbar zu machen. Ihren Schatz zu heben und Ihre Einzigartigkeit so authentisch, rein und wahrhaftig darzustellen, dass sie Ihre Anziehung für Ihre Kunden und Mitarbeiter erst richtig entfalten können. Darum brauche ich nicht möglichst viele neue Kunden. Ich brauche nur die, die schon seit längerem den Weg Ihres Herzens gehen. 

Unternehmer, Kämpfer, Träumer  die sich selbst treu geblieben sind und den Weg ihres Herzens gegangen sind und Erfolg damit haben. Durch die Sichtbarmachung Ihres Seins können Sie weit über Ihre natürlichen Möglichkeiten hinaus (Kontakte, Branche, etc.) bekannt werden und andere Menschen inspirieren,  es Ihnen gleich zu tun.

So können Sie nicht nur durch ein gelebtes Vorbild diese Welt ein wenig heller und schöner machen, sie gewinnen so auch mühelos neue Kunden und Mitarbeiter, die schon lange darauf gewartet haben mit solchen Unternehmen zusammen zu arbeiten und sie zu unterstützen.

Liebe Szilvia und lieber Reinier ich danke Euch für Eure Geduld, Hingabe, Inspiration und Liebe, ohne die ich nicht so konsequent meinen Weg gegangen wäre und weiterhin gehen kann.




Kerstin SchießlKerstin Schießl

Liebe Szilvia und lieber Reinier,

Ich habe dank euch erkannt, dass ich keinem etwas beweisen muss, sondern dass ich durch mein Sein mir selbst Wertschätzung geben kann. Herausforderungen mit mir oder mit anderen Menschen liegen in den eigenen Sehnsüchten oder in den Sehnsüchten anderer Menschen. Diese bewusste Wahrnehmung ist ein sehr großer Gewinn für die Partnerschaft. Vielen Dank für die aufschlussreichen und schönen Gespräche an den 2 Tagen!

Lieber Reinier,

dank deiner präzisen Fragen wurde mir sehr schnell klar, welche Sehnsüchte ich habe. Ich binde diese Sehnsüchte nun aktiv in mein Leben ein und bin mir auch über die Sehnsüchte meines Partners bewusst. Durch diese bewusste Wahrnehmung kann ich nun Herausforderungen in zwischenmenschlichen Beziehungen leichter annehmen.

Liebe Szilvia,

deine anschaulichen Praxisbezüge und eigenen Erfahrungen haben mir noch eindrücklicher gezeigt, wie ich mein Leben positiv bereichern und wie ich meine Begabungen einfließen lassen kann. Ich kann nun auch in Prüfungs- bzw. Beurteilungssituationen immer mehr "Sein". Danke dafür!

Liebe Grüße

Kerstin




Christoph WeberChristoph Weber

Liebe Szilvia, Lieber Reinier,

hiermit möchte ich mich für die überragende Betreuung an den 2 Seminartagen recht herzlich bei euch bedanken! Es war für mich eine total neue Erfahrung. Ich fühle mich rundum aufgehoben bei euch!!! Diese Herzlichkeit die Ihr euren Gästen entgegenbringt lässt einem sofort Vertrauen fassen. Ich habe durch euch meine Sehnsüchte und Bedürfnisse erkannt, was sehr, sehr wichtig für mich war. Außerdem haben unsere Treffen meine Partnerschaft sehr bereichert und noch intensiver gemacht! Danke dafür!!!!! Desweiteren hab ich durch Euch verstanden, wie wichtig es ist, seine eigenen Sachen/Interessen nicht hinten anzustellen, sondern einfach zu LEBEN... DANKE, DANKE, DANKE

2016_Fußzeile
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail