*
2016_Slider_Top
blockHeaderEditIcon
2016_Menu
blockHeaderEditIcon
2016_UberUns_Bild
blockHeaderEditIcon

2016_UberUns_Text
blockHeaderEditIcon

Reinier und Szilvia

Wir haben unser LebensKraftWerk direkt an der Donau, wo wir wohnen, gegründet, damit du Lebenskraft für dein Lebenswerk sowie Mut hast, dein eigenes Leben zu leben.

Reinier

Ich, habe als Hotelfachkaufmann verschiedene Restaurants sehr erfolgreich geleitet, das eigene Restaurant in Konkurs geführt und anschließend als Geschäftsführer eine Reinigungsfirma mit 60 Mitarbeitern geleitet. Ich habe sehr gut verdient, aber die Schulden aus dem Konkurs wurden nicht wirklich weniger. Ich spürte, dass es im Leben um viel mehr gehen muß, als für einen Fehler ein Leben lang zu zahlen. 2003 habe ich meine gut bezahlte Stelle gekündigt und mich auf den Weg gemacht, meine Berufung zu finden. Ich wollte einfach wissen, was ist der Sinn meines Lebens.

Zuerst war ich sehr alleine und keiner verstand mich wirklich. Das konnte ich auch verstehen, wer, der Schulden hat, gibt schon eine gut bezahlte Stelle auf, ohne zu wissen, wie es weitergeht. Aber es stellte sich Jahre später heraus, dass diese Entscheidung für mich richtig war.

2006 habe ich meine Frau, Szilvia kennengelernt und durch sie viele andere beim Verein WerteVollLeben (wertevollleben.com), die mich auf einmal verstanden und sogar noch ermutigt haben. Ich habe lernen dürfen, wie ich meine Ängste und Sorgen wegen der finanziellen oder familiären Schieflage überwinden darf. Irgendwann in diesem Prozess waren meine Schulden aus dem Konkurs weg. Mein Weg seit der Kündigung der sicheren Stelle als Geschäftsführer bis zum Schuldenfrei-Sein war ein Glaubensweg. Ich habe gelernt Gott in meine Finanzen, in meinen Alltag, in meinen Beruf, in meine Ehe einzubeziehen. Und auch heute lerne ich jeden Tag dazu.

Seit 2010 gebe ich meine Berufung „Durch Selbstliebe und Vertrauen zum erfolgreichen Miteinander“ weiter. Ich helfe Menschen, die sich in einer familiären, finanziellen oder geschäftlichen Schieflage befinden, sich selber zu lieben und Mut und Vertrauen zu sich, zu Gott und schließlich zu anderen zu entwickeln. Dadurch beginnen sie endlich, ihr eigenes Leben zu leben. Und das gebe ich auch auf dieser Webseite weiter!

Szilvia

Ich, war schon mit 10 Jahren unternehmerisch tätig. Ich wurde einfach in alle Aktivitäten meiner Familie einbezogen. Mit 18 Jahren habe ich mein Studium selbst finanzieren können und mit 21 Jahren machte ich mich selbständig, indem ich eine Sprachschule eröffnete, ohne meinen Uniabschluss in der Hand zu haben. Meine Sprachschule war sehr erfolgreich, wir waren mit 10 Lehrern in 10 Städten und 10 Gemeinden aktiv.

Ich habe in Ungarn ein „königliches“ Leben geführt, was das Berufliche betraf, privat ist mein Leben immer wieder wie ein Kartenschloss zusammengebrochen. Nach so einem Zusammenbruch habe ich zum ersten Mal Hilfe bei Gott gesucht. Ich habe zuvor immer mein Bestes gegeben, trotzdem erlebte ich privat immer wieder Schieflandung. Ich wollte wissen, was für einen Plan Gott für mein Leben hätte und ging davon aus, dieser wäre besser, als das, was ich gerade erlebte. Meine innere Stimme, die so klar war, wie noch nie, führte mich nach Hamburg, wo mein neues Leben begann. Ich hatte damals nichts mehr an Sicherheiten gehabt, aber alles war in Hamburg für mich vorbereitet. Ich habe BWL studiert und mein Leben gelebt…

…bis ich mit 30 Jahren 2004 Burnout hatte. Ich realisierte, dass ich immer für andere Verantwortung aufgenommen habe und mich dabei oft vergaß. Ich war hauptsächlich für andere da und für mich kaum. Ich suchte auch Sicherheit und Freiheit in meinem Partner und im finanziellen Erfolg und nicht in mir selber. Dadurch habe ich immer wieder Enttäuschungen erlebt. Seit dieser Situation darf ich lernen, dass es besser ist, mich in meinem Leben auf den ersten Platz zu stellen.

Seit 2010 unterstütze ich Menschen, ihre Einzigartigkeit, ihre Berufung, ihre Lebensaufgabe und deren Wert zu entdecken, damit sie ihr Leben, sowohl beruflich, als auch privat sinnerfüllt und erfolgreich leben können. Und das gebe ich auch auf dieser Webseite weiter!

2016_Fußzeile
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail